Mit einem Spannungswandler 12V 9V auch mobil über die nötige Energie verfügen

spannungswandler 12v 9vFür den einwandfreien Betrieb eines Spannungswandlers 12V 9V wird eine Eingangsspannung von 12V und eine Ausgangsspannung von 9V benötigt. Als Energiequelle dient dabei eine 12 Volt Batterie, wie sie etwa in

  • Pkws
  • Motorrädern oder auch
  • Wohnmobilen

verbaut werden. Als Anschluss kann sowohl der Zigarettenanzünder als auch eine Verbindung über Kabel mit der Schaltung dienen. Für die Ausgangsspannung können dagegen alle Geräte Verwendung finden, die über eine Spannung von 9 Volt verfügen. Hierbei kann es sich zum Beispiel um Ladekabel handeln, mit denen es möglich ist, ein Elektrogerät wie etwa ein Handy oder auch einen MP3 Player aufzuladen.

Unsere Spannungswandler von Krieger in der Übersicht

Produkte sind Affiliate-Links zu Amazon.de

Verwendungszwecke für einen 12V Wechselrichter auf 5V

Die Verwendungszwecke für einen Spannungswandler 12V 9V erstrecken sich zum Großteil auf die mobile Verwendung. Da sich 12 Volt Batterien bevorzugt in Fahrzeugen und Wohnmobilen befinden, ist es ein Leichtes die Spannungswandler dort zu verwenden. Während der Fahrt kann so zum Beispiel bequem das Handy oder auch der Tablet PC aufgeladen werden. Möglich machen dies unter anderem Universalladekabel, an die auch Geräte mit unterschiedlichen Ausgangsspannungen angeschlossen werden können. Das spart im Alltag wertvolle Freizeit ein und ermöglicht es, gleichzeitig sich trotzdem ganz auf den Straßenverkehr zu konzentrieren.

Der Spannungswandler hat zudem den Vorteil, dass dadurch die Erreichbarkeit der Besitzer gesteigert wird. Leere Handyakkus müssen nun nicht mehr bis zum Erreichen einer geeigneten Steckdose warten, um wieder aufgeladen zu werden. In einem Notfall spart dies wertvolle Zeit ein und kann im Zweifel, nach einem Verkehrsunfall sogar Leben retten, wenn Rettungsdienste mit Hilfe eines Handys wesentlich schneller verständigt werden können.

Qualitätsmerkmale für einen Spannungswandler 12V 9V

Da ein Spannungswandler an der Batterie eines Fahrzeugs betrieben wird, ist es sehr wichtig, hier für die notwendige Sicherheit der Insassen, der Batterie und des Spannungswandlers selbst zu sorgen. Gewährleistet wird dies über Sicherheitsmechanismen, die in ganz bestimmten Fällen greifen. Dabei kann es sich zum Beispiel um

  • Kurzschlüsse
  • Überhitzung
  • Überspannung sowie
  • Unterspannung

handeln.

Tritt eines dieser Sicherheitsrisiken auf wird die Stromzufuhr zur Batterie unterbrochen, um etwa ein Durchschmoren der Kabel zu verhindern. Weiterhin verfügen viele Spannungswandler 12V 9V auch über ein wasserfestes Gehäuse. Dieses erlaubt es die Geräte auch in einem Cabrio zu verwenden, da eindringender Regen hier keinen Schaden hinterlassen kann. Damit alle Funktionen auch einwandfrei genutzt werden können, ist oftmals ein Einbau in die Schaltung erforderlich.

Wer sich dies nicht zutraut, sollte diese Aufgabe besser einem Fachmann überlassen, damit der Spannungswandler auch vollumfänglich seine Leistung abrufen kann. Einem weiteren Qualitätsmerkmal entspricht auch die Auswahl zwischen verschiedenen Wattanzahlen. Dies gewährleistet immer eine Reserve zur Verfügung zu haben und die Spannungswandler damit nicht überzustrapazieren.